Navigation des Bereichs Ihre berufliche Perspektive
Inhalt

Technische Leiterin/Technischer Leiter

Bewerbungsfrist: 20.07.2018Arbeitsbeginn: 01.11.2018 bzw. zum nächstmöglichen ZeitpunktArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Frankenklinik, Bad Kissingen

Tätigkeitsprofil

Wir suchen zum 01.11.2018 beziehungsweise zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Technische Leiterin/Technischen Leiter

in Vollzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Einstellung erfolgt in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Sicherstellen der Funktions- und Betriebssicherheit der Haus-, Betriebs- und Medizintechnik
  • Überwachen der Sicherheit, der Funktionsfähigkeit und des Werterhalts der technischen und medizinischen Infrastruktur
  • Betreuen der baulichen Instandhaltungsmaßnahmen und Aufsicht über die beauftragten Firmen
  • Mitwirken bei der Aufstellung der Kostenberechnungen (Monats- und Jahresverbrauch für alle Versorgungsbereiche)
  • Beschaffen von Betriebsstoffen
  • Mitwirken bei der Vergabe von Leistungen und technischen Neuanschaffungen
  • Ausüben der Fachaufsicht über das zugewiesene Personal und Entscheiden über dessen Diensteinsatz
  • Einweisen und Schulen des Personals im Bereich Technischer Dienst
  • Organisation und Teilnahme an der Rufbereitschaft

Anforderungsprofil

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker/in in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik oder Betriebselektrik oder als Elektroinstallateur/in und eine Weiterbildung zum Elektrotechnikmeister/in oder Industriemeister/in auf dem Gebiet der Elektrotechnik
  • Berufserfahrung im Bereich EDV-Einrichtungen und zentraler Gebäudeleittechnik
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Qualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder die Bereitschaft diese zu erlangen
  • gute Führungs- und Problemlösungskompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Einfühlungsvermögen
  • sicheres Auftreten sowie selbständige, zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit und flexibler Einteilung der Arbeitszeit

Arbeitgeberleistungen

Wir bieten Ihnen:

  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit einem sehr guten Arbeitsklima
  • angemessene Vergütung nach dem Tarifvertrag unserer Tarifgemeinschaft (vergleichbar dem TVöD) und weitere soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes

Bewerbungsverfahren

Für Rückfragen steht Ihnen die Kaufmännische Leiterin, Frau Ute Blank (Telefon 0971 825-704) gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis 20.07.2018 an die

Frankenklinik
Menzelstraße 5-7
97688 Bad Kissingen

Besondere Hinweise

Im Rahmen der Kooperation am Standort Bad Kissingen – fünf Kliniken von vier unterschiedlichen Trägern – erwarten wir die Bereitschaft zu einem eventuell später stattfindenden trägerübergreifendem Einsatz. Nach der Kooperations-vereinbarung ist die Zusammenführung der Leitungs-strukturen kurz- bis mittelfristig vorgesehen.

Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb die Bewerbung von Frauen und Männern. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig und für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Suche & Service

Anschrift

Frankenklinik

Menzelstraße 5 - 7 | 97688 Bad Kissingen
Telefon: 0971 825-0 | Fax: 0971 825-708

Fax Chefarztsekretariat: 0971 825-607

service@frankenklinik.de

Stellenangebote